up-manset

ES GIBT JOURNALISTEN IN DER TÜRKEI

Eine Handvoll Journalisten gehen allem Druck und allen Drohungen zum Trotz mutig ihrer Profession nach und berichten weiterhin die Wahrheit. Auch wenn sie im Gefängnis landen oder ins Ausland müssen, erinnern sie mit ihren Schreibstiften an Demokratie, Gleichberechtigung und Recht....

JOURNALIST IM CHINESISCHEN FREILUFTGEFÄNGNIS SEIN

EIN ARTIKEL VON ASSOC. DR. ERKİN EMET Die chinesische Regierung begeht Verbrechen wie es ihnen gefällt, willkürliche Verhaftungen und außergerichtliche Hinrichtungen oder Massaker in Ostturkistan sind an der Tagesordnung. Dabei verbirgt die chinesische Administration diese Verbrechen als Staatsgeheimnis vor der...

YouTube darf nicht zum Spielball der türkischen Regierung werden

Der lange Arm des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan reicht inzwischen weit über die Landesgrenzen hinaus. Das merken besonders ExiljournalistInnen aus der Türkei. Nachdem türkische Generalkonsulate und Botschaften Regierungsgegnern etwa die sog. konsularischen Dienste verweigern, kommen weitere Hürden für ExiljournalisInnen...

Olay TV-Ankündigung von internationalen Journalisten

Heute ist der 26. Dezember... Nur wenige Tage bis 2021hat die Türkei erneut bewiesen ein Land zu sein, in der kritische Stimmen zum Schweigen gebracht, Zeitungen und Medienunternehmen verboten werden um dann an regierungsnahe Geschäftsleute verscherbelt zu werden. Olay TV...

Und Journalist Post veröffentlicht!

Hier ist die erste Ausgabe von Journalist Post. Heute ist der 2. November; Internationale Tag gegen Straflosigkeit für Verbrechen an Journalisten. Und heute veröffentlichen wir die erste Ausgabe des Magazins Journalist Post. Noch einmal danken wir: Gesellschaft für bedrohte Völker...